File:Bergsturz_Mössingen-SchwAlb_120383.jpg File:Mössinger_Bergrutsch_-_Unterhang_1.jpg File:Moessingen-Rutschung-gross.jpg
Source: Wikipedia

Bergrutsch am Hirschkopf

Bergrutsch am Hirschkopf ist ein Naturschutzgebiet (NSG-Nummer 4.145) im Gebiet der Stadt Mössingen im Landkreis Tübingen in Baden-Württemberg. Mit Verordnung vom 16. März 1988 hat das Regierungspräsidium Tübingen das Gebiet am Albtrauf unter Naturschutz gestellt.
Der Bergrutsch ist seit Juli 2016 als bedeutendes Geotop und Geopoint des UNESCO Geopark Schwäbische Alb ausgezeichnet.

  1. 1 Lage
  2. 2 Schutzzweck
  3. 3 Bergrutsch am 12. April 1983[1]
    1. 3.1 Ursachen
    2. 3.2 Bergrutsch
    3. 3.3 Unmittelbare Auswirkungen
    4. 3.4 Der erste Sommer – 1983
  4. 4 Siehe auch
  5. 5 Literatur
  6. 6 Weblinks
  7. 7 Einzelnachweise

Comments

  • A nice 3km loop with amazing views. Definitely worth the visit

    11 months ago
  • An amazing example for a (geology) Slump

    3 years ago
  • English Translation

    Great nature experience. But quite exhausting if you want to go all the way up to the lookout point - only suitable for experienced hikers! In general, the circular hiking trails are a bit difficult to walk, especially if it rained the day before. Sturdy shoes with a good profile are highly recommended!

    Original Text

    Tolles Naturerlebnis. Aber ziemlich anstrengend, wenn man ganz nach oben zum Aussichtspunkt will - nur für geübte Wanderer geeignet! Allgemein sind die Rundwanderwege etwas schwierig zu laufen, besonders wenn es am Tag vorher geregnet hat. Festes Schuhwerk mit gutem Profil ist sehr zu empfehlen!

    a year ago
  • English Translation

    The hike is rewarded with a beautiful view 🌞 as already written in other reviews - make sure you wear sturdy shoes. The signage also misled us a bit.

    Original Text

    Die Wanderung wird mit einem schönen Ausblick belohnt 🌞 wie bereits in anderen Rezensionen geschrieben - auf festes Schuhwerk achten. Auch uns hat die Beschilderung etwas in die Irre geführt.

    2 months ago
  • English Translation

    The mountain slide offers interesting insights into nature. Due to the slide in 1983, the structure of the rock and its formation millions of years ago can be traced very well. A number of signs illustrate the force and dimensions of how the rock was torn into the depths back then. Everything triggered by persistent rainfall. Even today, the individual development stages of the site can be easily understood. If you visit Mössingen, you should definitely not miss a detour to the Hirschkopf.

    Original Text

    Der Bergrutsch bietet interessante Einblicke in die Natur. Durch den Abrutsch im Jahr 1983 lässt sich sehr gut der Gesteinsaufbau und dessen Enstehung vor Millionen von Jahren nachverfolgen. Etliche Hinweistafeln verdeutlichen die Wucht und Dimension wie damals das Gestein in die Tiefe gerissen wurde. Ausgelöst alles durch anhaltende Regenfälle. Auch heute lassen sich die einzelnen Entwicklungsstufen des Geländes gut nachvollziehen. Wer Mössingen besucht, sollte sich es auf keinen Fall entgehen lassen, einen Abstecher zum Hirschkopf zu machen.

    a year ago
  • English Translation

    Very scenic. Great view, great vegetation which has developed in the past 37 years after the mountain slide.

    Original Text

    Landschaftlich sehr reizvoll. Tolle Aussicht, super Vegetation welche sich in den vergangenen 37 Jahren nach dem Bergrutsch entwickelt hat.

    2 years ago
  • English Translation

    An interesting geological curriculum leads through the mountain slide on the Hirschkopf near Mössingen, which can be mastered well with non-slip footwear. The rock break on the Albtrauf is quite impressive. The slipped gravel and forest area is also interesting. Since you have to stay on the trails in the nature reserve, you cannot get close to all the sights.

    Original Text

    Durch den Bergrutsch am Hirschkopf bei Mössingen führt ein interessanter geologischer Lehrplan, den man gut mit rutschfestem Schuhwerk bewältigen kann. Der Felsabbruch am Albtrauf ist recht beeindruckend. Auch die abgerutschte Schotter- und Waldfläche ist interessant. Da man in dem Naturschutzgebiet auf den Wegen bleiben muss, kann man nicht an alle Sehenswürdigkeiten nahe rangehen.

    5 years ago
  • English Translation

    Walks relatively steeply over hill and dale. Not suitable for strollers and wheelchairs. Very nice signage and views.

    Original Text

    Geht verhältnismäßig steil über Stock und Stein. Nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet. Sehr schöne Beschilderung und Aussicht.

    3 years ago

Bergrutsch am Hirschkopf

➴ Coordinates: 48° 22‘ N, 9° 4‘ E
Weather
4. October 2022
N/A °
N/A
N/A
N/A
Wind
N/A k/h
Humidity
N/A
Visibility
N/A km