geo.io Ratgeber Forum

geo.io Ratgeber Forum (https://geo.io/index.php)
-   Entwicklung und Konzeption sozialer Software (https://geo.io/forumdisplay.php?f=76)
-   -   erlaubte zeichen in Namen (https://geo.io/showthread.php?t=4521)

BB-BF-BM 23.11.2006 15:19

erlaubte zeichen in Namen
 
welche Zeichen sollten eurer Meinung nach auf jeden Fall im Namen vorkommen dürfen (abgesehen von [a-zA-Z0-9]); bzw. welche würdet ihr auf jeden Fall verbieten?
unter anderem gibt es ja chr(160) und chr(173), die mit [Alt]+[2][5][5] bzw. [Alt]+[0][1][7][3] erzeugt werden können... Diese würde ich natürlich verbieten.

rellek 25.11.2006 22:29

.....

LonelyPixel 26.11.2006 12:19

Und was ist mit unseren asiatischen Kollegen, die gerne Namen in ihrer Landessprache verwenden würden? Dieses Problem erinnert sehr an das ähnliche Problem mit dem Missbrauch der IDN-Domains (Umlaut-Domains), bei denen statt einem lateinischen „a“ auch mal das kyrillische „a“ verwendet werden kann… Hier müsste man sich vllt den Code der einschlägigen IDN-Erweiterungen für Firefox anschauen und die Ähnlichkeitstabelle übernehmen. Oder nur Zeichen aus einer Sprache zulassen, wobei \xA0 z.B. generell verboten würde.

Wulfnoth 26.11.2006 13:31

Mal eine ganz doofe Frage:
Weshalb überhaupt irgendwelche Zeichen automatisch verbieten? :confused:

rellek 26.11.2006 14:23

.....

BB-BF-BM 26.11.2006 14:34

@Wulfnoth:
siehe auch Illegale Benutzernamen möglich! :: phpBB.de - Aktuelle Version: phpBB2.0.21 :
es ist dadurch nämlich trotzdem möglich, mehr oder weniger doppelte Benutzernamen zu vergeben, bzw einen schon belegten Benutzernamen zu nutzen.

LonelyPixel 26.11.2006 20:23

Zitat:

Zitat von rellek (Beitrag 37763)
genau aus diesem Grund (wie bei IDN-Domains) würd ich alles andere verbieten... Opfer müssen halt gebracht werden :) Und was macht der Chinese, wenn er sich an einem nur-englischen Rechner einloggen will mit seinem chinesischen Namen? Dann bekommt er auch Probleme...

Ich denke, eine durchgängig akzeptierte Software sollte sich vollständig den lokalen Gegebenheiten der Benutzer anpassen, und die Sprache sowie der verwendete Zeichensatz gehören wohl dazu. Und es mag durchaus Leute geben, die nur von einem (ihrem) Computer aus arbeiten, die das einfach nicht brauchen. Allerdings sind das sicherlich auch board-spezifische Einstellungen. Man kann in Europa oder gar den USA keinesfalls erwarten, dass jeder eine vollständige Unicode-Schriftart installiert hat, die solche Zeichen überhaupt anzeigen kann. Abgesehen davon würde ich auf jeden Fall alle Buchstaben, Zahlen, einfache Satzzeichen (Leerzeichen, Bindestrich, Punkt usw.) sowie sämtliche akzentuierte Buchstaben des lateinischen Alphabets und weitere ähnliche regionale Buchstaben erlauben, die werden in den europäischen Landessprachen verwendet und können auch von allen Computern angezeigt werden. Manche Leute mögen besonders [ und ] im Namen, ! / _ können nicht schaden und ™ ist sicherlich auch ganz spaßig. :) Alles andere sollte niemand wirklich brauchen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:59 Uhr.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc. (Unregistered)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24