geo.io Ratgeber Forum

geo.io Ratgeber Forum (https://geo.io/index.php)
-   Entscheidungshilfe (https://geo.io/forumdisplay.php?f=60)
-   -   Freeware oder Lizens (Foren weitergebe vs. Perfektion) (https://geo.io/showthread.php?t=6223)

BRotondi 23.09.2008 10:11

Freeware oder Lizens (Foren weitergebe vs. Perfektion)
 
Hallo allerseits erst mal 1001 Dank für die vielen Infos hier!!

Ich bin drauf und dran mir ein vBulletin zu kaufen. Ein Punkt hält mich aber noch davon ab:

phpBB kann ich breiter weiterempfehlen: Ein Kollege kann seine Freeware z.B. mit einem Forum versehen, ohne gleich 150€ in die Hand zu nehmen.

Nun kann man argumentieren, dass prinzipiell jedes Forum soviel Zeit in Anspruch nimmt, dass die 150€ dann auch keine Rolle mehr spielen (meine Argumentation)

Ich denke in der Realität sieht das aber anders aus, ein phpBB wird schneller mal installiert...

Was meint Ihr zu diesem Punkt?

1001 Dank für ein paar Gedanken zum weiterbrüten!

Bruno Rotondi, Zürich

Titus 23.09.2008 11:54

Vor- oder Nachteil ist beim phpBB das es eben weniger Funktionen ab Werk bietet, der Rest muss nach eigenen Wünschen und Anforderungen einbaut werden
das ist bei vB zwar irgendwo auch der Fall, da hier jedoch schon deutlich mehr Features enthalten sind hält sich das normal in Grenzen, auch kommt vB mit den Plugins eigentlich ohne Dateiänderungen aus, was sich bei Updates auch bezahlt macht. Hier hat phpBB zwar auch kein schlechtes System, ist aber nicht sooo "idiotensicher" wie bei vB (mM)

Was mir bei vB besser gefällt ist der Support (und das Klima im Supportforum allgemein), auch auf die alltäglichsten Fragen bekommt man normal noch eine passable Antwort die nicht aus dem Verweis auf die Suchfunktion besteht und dazu halt auch der Ticketsupport - wer das nicht braucht, hat natürlich ein Argument weniger ;)

ich möchte mir jedenfalls nicht mehr zwingend das gemodde antun, wenn ein geeigneteres System hier das schon als Basis bietet wie ich es brauche oder möchte
Dann mit der Aktualisierung der Mods hat man ja auch noch reichlich Arbeit, die einen neben den normalen Forenupdates beschäftigen

ein phpBB ist natürlich schnell installiert, nur hat man in aller Regel nur ein Projekt vor Augen und nicht täglich mehrere zu starten, möchte man aber nur eine Gruppe an Foren ins Netz stellen um zu sehen welches sich am besten entwickelt ist das mit den kommerziellen Foren nicht wirklich machbar

Aber es spricht auch nichts dagegen das Projekt mit phpBB zu starten und bei einem erfolgreichen Start dann mittels Konverter auf vB zu wechseln (mit reichlich Addons wird das halt zunehmend aufwendiger wenn nicht sogar auf einigen Content verzichtet werden muss, je nach Art des Addons)

zu aller Erst würde ich einfach mal zusammenschreiben was man braucht und bei den Möglichenkandidaten die Detaillösungen begutachten und evtl fürs jeweilige System Lösungswege erdenken bzw Ideen Sammeln, phpBB kannst du dir ja installieren und vB kannst du dir in der Admindemo auch ansehen

Beispiel das ich neulich hatte
was nützt es wenn ich z.b. eine Art Ticketsystem möchte (gelöst mit Forum wo normale User nur Ihre Themen sehen sollen) das aber nur mit vB möglich ist, da kann XY noch so toll sein, wenn die Berechtigungen das nicht hergeben, was will ich dann damit :rolleyes:

ForumStars.com 23.09.2008 15:11

Ich würde anhand der Forenthematik entscheiden, ob ich mir ein vBulletin Forum leisten möchte bzw. kann oder nicht. Betreibe ich das Forum nur so nebenbei "zum Spaß", dann genügt oftmals ein kostenloses phpBB Forum mit Grundfunktionen. Möchte ich aber möglicherweise ein umfangreiches Forum aufbauen, vielleicht sogar mit kommerziellen Hintergedanken, dann würde ich zu vBulletin tendieren - einfach weil es von Haus aus schon mehr Features bietet und die meiner Meinung nach besseren, professionelleren Plugins und Mods bietet.

BRotondi 24.09.2008 06:54

Ich habe mir nun vB gekauft. Die 200€ (Nicht-EU) hat man einfach extrem schnell in Form von Zeit verloren.
... und so viele Leute, denen ich ein Gratis-phpBB installieren könnte, wird es auch nicht geben. Also arbeite ich mich gleich von Anfang an in eine Software ein, welche auch meine z.T. speziellen Bedürfnisse abdecken sollte.

Merci für's Mitdenken!
Bruno

Titus 24.09.2008 10:05

oO 200€?
bei vbulletin-Germany bekommst du das vB als Schweizer ohne Steuer berechnet, oder hast du bei den 200 Brandingfree auch noch mit drin?

BRotondi 24.09.2008 10:07

äh sorry, 200 schweizer Franken! Der Abzug der 19% MWSt hat mir natürlich gepasst :)

Bruno

shob 24.09.2008 10:59

Für mich ist das keine Frage des Geldes.
Ich würde das vB auch dann nicht einsetzen, wenn es kostenlos wäre. Was unfrei ist, kommt mir nicht auf den Server (oder Computer).

Titus 24.09.2008 11:12

@BRotondi
ah =) ok dann ist das klar

@shob
dieser Punkt ist mir aber im Grunde sowas von egal, denn was hab ich davon?
unter irgendeiner Lizenz steht das doch trozdem, also kann ich auch nicht alles machen was ich lustig bin und der Punkt "unfrei" tangiert mich in meinem Treiben keines Wegs

BRotondi 24.09.2008 15:59

Mir war wichtig, dass ich den Quellcode verändern darf. Dass es dann nicht OpenSource ist, wiegt die Funktionsvielfalt auf. (bzw. die Einfachheit der Installation um den Funktionsumfang zu haben, unter phpBB o.ä. müsse man da viel mehr basteln, sich einarbeiten)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc. (Unregistered)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24